Startseite Thermografie Schimmel-Beratung Kontakt Impressum  

 

Energieausweis

Der Energieausweis liefert Daten über die Energiebilanz eines Gebäudes und gibt Vorschläge zur sinnvollen und wirtschaftlichen Modernisierung einer Immobilie.

Die Ausstellung eines Energieausweises ist gesetzlich vorgeschrieben bei:

Neuer Vermietung oder Verpachtung
Der Mieter/Pächter erfährt dadurch, auf welchem Stand die Immobilie ist und welche Energiekosten in Zukunft auf ihn zukommen werden.

Verkauf einer Immobilie
Der Energieausweis wird zukünftig beim Verkauf einer Immobilie unerlässlich sein.

Modernisierung

Energieeinsparung


Hierbei unterscheidet man den Bedarfs- und Verbrauchsausweis. Beim bedarfsorientierten Ausweis wird das Gebäude nach der energetischen Qualität der Gebäudehülle und der dabei verwendeten Anlagentechnik beurteilt. Der verbrauchsorientierte Ausweis hingegen gibt lediglich den tatsächlichen Energieverbrauch von mindestens 3 zurückliegenden Jahren wieder. Da der Bedarfsausweis aussagekräftiger ist, wird dieser empfohlen. Der vollständige und gültige Energieausweis muss Modernisierungsvorschläge enthalten, die dem Eigentümer zeigen, wie er

a) 

Die Betriebskosten durch sinnvolle und wirtschaftliche Möglichkeiten senken

b) 

Die Umweltfreundlichkeit der Immobilie verbessern und

c) 

Den Wert der Immobilie nachhaltig steigern kann


Der Energieausweis ist somit eine Entscheidungshilfe, ein Qualitätskriterium und ein Beratungsinstrument.

So sieht der Energieausweis aus.

   




  Peter Gütle
Schornsteinfegermeister
Gebäudeenergieberater (HWK)
   
Kirchstraße 2
77955 Ettenheim

   
Tel. :   07822/ 8678516
Fax :   07822/ 8678517
Email :   info@peter-guetle.de